Agrotoxico/Left For Dead

Sonntag den 29.07. wird es ziemlich laut im Sportamt. Als Solidaritätskonzert für die kriminalisierten Seenotretter_innen sind Agrotoxico aus Brasilien und Left for Dead aus England da. Es gibt keinen Support und geht direkt um 20:00 los.
der Gewinn geht an das Projekt Seebrücke – schafft sichere Häfen.